Mr. Flauscheohrs Großstadtabenteuer (Teil 1)


Mr. Flauscheohr ist ein junger Großstadtkater (reine Spekulation), für den die Stadt zwar einerseits immer wieder neue, interessante Dinge bereithält, der aber auch langsam ahnt, dass die Welt viel größer ist und es sehr viel mehr zu entdecken gibt.
In dieser erster Folge seiner Geschichte begleiten wir den kleinen Kater auf eine teils spielerische, teils gelangweilte Entdeckungstour um den Block:
Straßen, Vögel, andere Katzen und Sandkästen.
Wird er eines Tages die weite Welt erkunden?
Wir werden es (wahrscheinlich nie) erfahren.


Auf meinen langen Spaziergängen durch die Stadt traf ich vor einiger Zeit zum ersten Mal Mr. Flauscheohr und war ganz angetan von seiner Quirligkeit. Nachdem ich ihn dann eine Woche später ein zweites Mal an der gleichen Stelle traf, versuchte ich es später ein drittes Mal, bewaffnet mit meiner Kamera, mit der Ahnung, dass ich ihn vielleicht ein bisschen durch seine Hood begleiten könnte.
Ich hatte recht behalten. Nachdem er mich mit drei kleinen Maunzern begrüßt hatte, begann er seinen Streifzug. Kein Mal ließ er mich danach wieder so nah an sich heran; nun ging es nur noch darum mir seine Hood und ein paar interessante Dinge darin zu zeigen.


Auf Youtube könnt ihr (wie immer) das Video auch direkt ansehen oder meinen Youtube-Kanal abonnieren.



Mit mir und/oder dem Morphoblog verknüpfte Profile in verschiedenen sozialen Netzwerken:
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments