Radtour 2017 #4 – Tag 4 Teil 1 – Unterwürfigkeit, Arbeiten mit Steinen


Die weiteren Teile dieser Serie:
Radtour 2017 #1 – Vorwort & Tag 1 – Visionssuche, Campen, Angst
Radtour 2017 #2 – Tag 2 – Ernährung, Wind & Weite
Radtour 2017 #3 – Tag 3 – Krafttier Wolf, Lost Place, Diabetes & Sport
Radtour 2017 #4 – Tag 4 Teil 1 – Unterwürfigkeit, Arbeiten mit Steinen
Radtour 2017 #5 – Tag 4 Teil 2 – Im Wolfsgebiet verirrt
Radtour 2017 #6 – Tag 5 – Dramaturgie, Momente, Planänderung
Radtour 2017 #7 – Tage 6 bis 9: Ausruhen
Radtour 2017 #8 – Tag 10: Durch den Schluff zur Schorfheide
Radtour 2017 #9 – Tag 11: Schorfheide, Freundschaft, Enttäuschung, Realitätsproduktion
Radtour 2017 #10 – Tag 12 Teil 1: Durchs Gewitter zum Meer
Radtour 2017 #11 – Tag 12 Teil 2: Am Meer
Radtour 2017 #12 – Tag 13: Rückfahrplanung, Emotionaler Tiefpunkt
Radtour 2017 #13 – Tag 14: Heimfahrt & Nachwort


Die erste Hälfte des vierten Tages habe ich kurz vor dem Vogelschutzgebiet Altengrabower Heide (Das Gebiet, in dem zahlenmäßig die meisten Wölfe auf kleinem Gebiet leben) verbracht, bin barfuß durch den Sand gelaufen und habe Fotos gemacht.
Ich habe so viel in die Kamera gequatscht und so viel mehr gemacht als nur auf dem Rad zu sitzen, dass ich diesen Tag in zwei Teile teilen muss, damit diese nicht zu lang werden.

Ich erzähle hier etwas über die dunkle Seite von Krafttieren, das Thema Unterwürfigkeit und erkläre die Grundlagen bei der persönlichen schamanischen Arbeit mit Steinen.


Ähnliche Beiträge

Mit mir und/oder dem Morphoblog verknüpfte Profile in verschiedenen sozialen Netzwerken:

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: