Ich kann dich hier unten singen hören | Hörgeschichte


Die nächste Hörgeschichte ist fertig: Ich kann dich hier unten singen hören, eines der Fragmente des Ertrunkenen.
Die Geschichte habe ich zum Anlass genommen, mir ein paar Grundlagen von Adobe After Effects anzueignen: In diesem Fall eine einfache Audiovisualisierung über ein kreisförmiges Spektrum.

Für alle, denen die dunkleren Geschichten nicht so zusagen (oder die mich deswegen irgendwie für creepy halten): Bitte etwas Geduld, es wird bald auch „normalere“ Geschichten geben. Mit diesen kürzeren Skizzen übe ich noch ein wenig die Umsetzungsmöglichkeiten.

Wie immer freue ich mich, wenn ihr mir auf Youtube ein Abo dalasst und dem Video einen Daumen nach oben gebt, wenn es euch gefällt.

Natürlich gibt es auch eine Soundcloud-Version. Auch hier freue ich mich natürlich sehr über ein Herzal :)




Ähnliche Beiträge
Alles, was wir erfahren, wird
Die nächste Hörgeschichte ist fertig:

Mit mir und/oder dem Morphoblog verknüpfte Profile in verschiedenen sozialen Netzwerken:

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: